Peter Hess Klangmassage®

Peter Hess® Klangmassage

zur Förderung von Gesundheit und Stressabbau.

In immer mehr Ländern findet die Peter Hess Klangmassage® erfolgreiche Anwendung zur tiefen Entspannung und Unterstützung von Regenerationsprozessen.

Die Klangschalen werden auf bestimmte Körperstellen positioniert und sanft angeklungen. Die Massage wird den individuellen Bedürfnissen des Klienten angepasst dh. es kann eine Ganzkörpermassage (Rücken und Vorderseite) oder auch nur Teilmassage (Rücken oder Vorderseite), eine Massage im Liegen oder Sitzen etc. stattfinden. Der Klient ist dabei vollkommen angekleidet.

Die Klangmassage ist eine auditive sowie taktile Anregung. Die sanften Vibrationen breiten sich langsam im Körper aus und erfassen behutsam Organe und Knochen. Es kommt zur Harmonisierung jeder einzelnen Zelle im Körper.

PREISE

Wenn Sie einen Termin vereinbaren wollen, schicken Sie uns am besten eine  Email.

Nützliche Hinweise:

  • vor und nach einer Klangmassage ist es ratsam viel Wasser zu trinken;
  • bringen Sie zur Klangmassage ein Handtuch und Wasser mit;
  • vor der Klangmassage nehmen Sie bitte ihren Schmuck ab;
  • gleich nach einer Klangmassage räumen Sie sich am besten Ruhe und ein gelasseneres Tempo ein;
  • für die erste Klangmassage planen Sie mehr Zeit für ein Einführungsgespräch ein;
  • Klangmassagen sind auch für Kinder geeignet;
  • in den ersten 12 Wochen einer Schwangerschaft mache ich keine Klangmassage;

Viel mehr als Entspannung

Die harmonischen Klänge regen Fühlen und Hören an. Bei der Klangmassage handelt es sich um eine nicht-invasive Entspannungsmethode, die auch immer mehr ergänzende Anwendung im Bereich der Psycho-, Physio-und Ergotherapie findet.

Zur Gesundheitsförderung wird sie immer häufiger als komplementäre Methode in Hospitälern verwendet https://www.youtube.com/watch?v=uC7QVKOrwMs

Auch wenn die Klangmassage nicht nur zum Stressabbau sondern auch zur Förderung von Genesungsprozessen verwendet wird, ist es nicht ihre Absicht medizinische oder … zu ersetzen.

Vibration und Resonanz

Harmonisches Pulsieren verschiedener Biorhythmen bringt Vitalität. Vibrationen können einander anregen oder beeinträchtigen.  Zur Erhaltung des Gesamtorganismus ist es wesentlich seine Pulsation, sowie die sich untereinander stärkenden und anregenden Pulsationen der einzelnen Organe und Zellen aufrechtzuerhalten.

Ein Mensch, der tagtäglich verschiedenen Stresssituationen und Einflüssen aus der Außenwelt ausgesetzt ist und nichts unternimmt, um sein Energiegleichgewicht wiederherzustellen, büßt immer mehr von seiner Fähigkeit ein harmonisch-rhythmische Pulsationen in seinem Organismus zu erzeugen.

Ursachen, aber auch Resultat von Dissonanz und chaotischen Vibrationen sind oft:

  • zerrissene oder erkaltete zwischenmenschliche Beziehungen;
  • schlechte Essgewohnheiten; niedrige Qualität von konsumierten  Nahrungsmitteln und Getränken;
  • schlechte Schlafgewohnheiten und -qualität
  • Verlust eines geliebten Menschen
  • ständige Unsicherheit, Angst, Sorgen, Zweifel uä.

Die Klangmassage hilft dabei das Gleichgewicht im Gesamtorganismus und jeder einzelnen Zelle wiederherzustellen und spornt das funktionelle Körpersystem wieder dazu an harmonisch zu arbeiten.

Das Prinzip auf der die Klangmassage beruht, ist die Resonanz.

Ein sehr einfaches Beispiel der Resonanz ist das Öffnen einer Autotür mit fernbedientem Autoschlüssel. Nur ein Schlüssel mit einem bestimmten Signal öffnet die Türen ihres Autos, wenn die Türen in Resonanz mit dem Signal des fernbedienten Schlüssels treten.  Wird ein anderer fernbedienter Schlüssel verwendet, so bleiben die Autotüren verschlossen.

Falls sich ein Gebäude zwischen dem fernbedienten Schlüssel und den Autotüren befindet – Interferenz – bleiben die Türen ebenso verschlossen.

Derselbe Prozess findet kontinuierlich im menschlichen Körper und auch in unserer Umgebung statt. Ununterbrochen senden und empfangen wir Signale.

Stehen wir in Resonanz mit uns selbst – wozu uns die Klangmassage verhilft – dann stehen wir in Resonanz mit unserer persönlichen Realität – unseren Fähigkeiten, Möglichkeiten und Wünschen, sowie mit der Realität, die uns umgibt. Diese Resonanz ermöglicht uns aus dem Jetzt in Harmonie mit uns selbst und unserer Umgebung zu handeln.  Unsere Pulsation ist natürlich, unsere Handlungen und Gedanken sind natürlich und wir genießen ein Wohlempfinden in unserem ganzen Wesen.

Mit sich selbst in Resonanz treten

Oft gibt es Augenblicke im Leben, in denen man so gerne von ganzem Herzen singen will, aber es kommt kein Ton hervor, denn der Knödel im Hals ist zu dick. Es gibt Momente im Leben, da fängt man an zu tanzen, aber manchmal scheint  der Körper den Rhythmus einfach nicht aufnehmen zu können und man hopst  steif herum. Oft sind das Gründe aus denen viele zur Flasche oder etwas anderem greifen, da die Entfremdung von sich selbst zu riesig ist.

Es gibt aber auch besondere Augenblicke im Leben, da passiert es, dass man  aus vollem Halse mit Freunden, Bekannten und Unbekannten „ohne Hilfsmittel“ singt, lacht und tanzt.  Jegliche Isolation verschwindet, Masken fallen und eine süße Verbundenheit von Herz zu Herz, die jedem Erfüllung bringt, breitet sich in der Gemeinschaft aus. Das ist das Urvertrauen, das jedem Wesen von Geburt an eigen ist, die seelische Reinheit seiner Selbst und der ganzen Schöpfung.

Vielfältig sind die Quellen solcher Empfindungen und reichen von wundervollen Naturerscheinungen vom Sonnenauf- bis untergang bis zutiefst inspirierter Kunst, ob Poesie, Musik, Tanz, Schauspiel etc.

Das menschliche Leben unterliegt der Pulsation, dem  Rhythmus, natürlichen Zyklen, der Wiederholung in bestimmten zeitlichen Abständen. Dabei ist die Koordination das Grundprinzip des Körperrhythmus.

Trennt sich der Mensch von natürlichen Rhythmen, der natürlichen Pulsation, so entsteht ein spürbares Ungleichgewicht. Es kommt zur Beeinträchtigung der inneren und äußeren Resonanz.

Der Klangpraktiker bietet dem Klienten mit den Klangschalen ein breites Spektrum an harmonisch-rhythmischen Vibrationen. Der Klient nimmt jene Klangvibrationen an dh. tritt mit jenen in Resonanz, deren er im gegebenen Moment bedarf, um in Einklang mit sich selbst zu kommen.

Auf besondere Weise wird der Klangpraktiker zum Musiker. Ein Musiker ist erfolgreich, wenn er die Menschen in Rhythmus bringt. Rhythmus ist die Voraussetzung um in Einklang mit sich selbst und seiner Umwelt zu kommen.

Im Osten wird dies als Nada Brahma bezeichnet. Die Welt ist Klang, entsprungen aus einer einzigen Quelle.

Wissenschaft und Klangmassage

Wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass Klangmassage Zellen revitalisiert. Vor allem eine Studie des Instituts für Zellbiologie, Histologie und Embryologie an der Medizinischen Universität Graz, die die Wirkung der Klangmassage auf Endothelzellen im menschlichen Organismus beschreibt ist hervorzuheben http://www.fachverband-klang.de/files/Fachzeitschrift_07_2010.pdf  (S. 25 – 29).

 

Klangschalen

Die Herstellung der Peter Hess®  Therapieklangschalen erfolgt auf tradionelle Weise aus einer Bronzelegierung und anderen Edelmetallen. Im Anfertigungsprozess sind gleichzeitig mehrere erfahrene Experten tätig. Der Schmiedeprozess jeder einzelnen Klangschale erfolgt im perfekten Rhythmus .

Im Herstellungsprozess erhält jede Klangschale eine optimale Klang- und Vibrationsqualität.

***

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.